Diese Webseite verwendet Cookies.
Klicken Sie hier für weitere Informationen.schließen
Zum Inhalt

Weinabend

Samstag 04.11.2017

ab 18.30 Uhr

Ein speziell für den Abend

kreiertes 5-Gänge-Menü,

begleitet von den passenden

Weinen von Walter Polz.

Reservierung: 08467 279

Eine Vielfalt an Aktivitäten wartet auf Sie!

Die reizvolle Umgebung im Dorf und die Natur rund um Unteremmendorf im Naturpark Altmühltal lassen Sie schnell Stress und Hektik vergessen. Radel- und Wandertouren, Bootsfahrten, eine Angelpartie an den stillen Ufern der Altmühl oder die wunderschöne Landschaft aus den Lüften erkunden - sportliche und aktive Gäste finden bei uns viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

 

Sie selbst bestimmen Ihren Tagesverlauf. Wählen Sie aus, wir beraten Sie gerne, oder Sie lassen einfach die Seele baumeln auf unserer Liegewiese.

 

Petri Heil - Angeln

Die Altmühl zählt zu den saubersten und fischreichsten Flüssen in Bayern. Es sind alle Fischarten vertreten. Freuen Sie sich auf einen harten Drill mit Hecht, Zander und Waller und viele Weißfischarten wie Karpfen, Schleie und Rotauge. Auch der Aal ist vertreten. Inspizieren Sie in aller Ruhe die Strecken, für jeden ist etwas dabei: ruhige Plätzchen mit vielen Gumpen im Altwasser, ebenso in der Altmühl, und das direkt vor der „Haustüre“.

 

Nach einem fangreichen Tag können Sie Ihren Fisch ausnehmen und in der Tiefkühltruhe einfrieren. Die Angelkarten erhalten Sie direkt bei uns.

 

Das Wandern ist des Müllers Lust ...

Eine intakte, gesunde Natur mit klaren Bächen, herrlichen Wäldern und das Auge erfreuend prächtigen Wiesen. Wenn die Tage kürzer, die Nächte kühler werden, die Wälder sich in farbenfrohes Laub hüllen, ist wieder Herbst - eine besondere Jahreszeit, seinen „Wanderurlaub“ zu verbringen. Unsere ganz persönlichen „Geheimtipps“ und einen Streckenplan geben wir gerne an Sie weiter!

 

Ein bestens ausgeschildertes Wegenetz führt Sie auf bequemen Wanderwegen zu den Schönheiten und Sehenswürdigkeiten des Naturparks Altmühltal. Der Start erfolgt direkt vor unserer Haustüre, also hereinspaziert in das Wanderparadies.

 

Hoch hinaus! - Fliegen

Wollen Sie den Naturpark Altmühltal aus der Vogelperspektive erkunden? Bitte sehr ... Schweben Sie mit dem Gleitschirm oder als Drachenflieger leise durch die Lüfte und genießen Sie das herrliche Panorama. Eine Startrampe wartet am Hang vor dem Dorf auf Sie, der Landeplatz ist ausgesteckt. Oder starten Sie zu einem Fernflug. Für den Rücktransport wird gesorgt, Ihr Auto kann hier auf Sie warten.

 

Bootswandern

Genießen Sie die Altmühl aus der Entenperspektive, erleben Sie Natur pur, Reiher, Enten, Wasserhühner, Kormorane, Blesshühner und Schwäne. Es stehen Ihnen Halbtages- oder Tagesfahrten zur Auswahl mit einem entsprechenden Rücktransport. Ein Boots- und Kanuverleih befindet sich in unmittelbarer Nähe.

 

Schwimmen - Badesee Kratzmühle

In unmittelbarer Nähe befindet sich der Naturbadesee Kratzmühle, hier können Sie nach Herzenslust schwimmen, surfen und paddeln. Oder Sie besuchen das beheizte Schwimmbad in Beilngries.

 

Schatzsuche - Fossilien

Wollen Sie selbst auf „Schatzsuche“ nach Fossilien gehen, kein Problem! Hobbysammler können auf eigens freigegebenen Steinbrüchen ans Werk gehen. Das nötige Werkzeug hierzu können Sie gegen eine geringe Gebühr vor Ort mieten. Etwas Glück müssen Sie schon mitbringen, aber ganz ohne Fundstücke kommen Sie sicher nicht nach Hause.